Ihr SAP kann mehr ... viel mehr!

Optimieren Sie Ihre SAP-Umgebung mit Lösungen für SAP ERP in verschiedensten Bereichen.

Nahtlos eingebunden

Sie bauen auf die Lösungen von SAP? Mit speziellen Integrationen können Sie ganz einfach aus der gewohnten Anwenderoberfläche auf Ihr SAP zugreifen und so noch produktiver damit arbeiten. So können Sie beispielsweise Dokumente, E-Mails, technische Zeichnungen usw. einfach und bequem erstellen und sicher archivieren, recherchieren und bearbeiten – direkt aus Ihrem SAP heraus. Dabei werden einzelne Teil-Prozesse in SAP zu einem durchgängigen Prozess verbunden. Die Möglichkeiten sind vielfältig.

Einfach in der Anwendung

  • Bequemes Arbeiten in bekannter IT-Umgebung

  • Zugriff auf sämtliche Unternehmensinformationen

  • Einfache, zentrale Archivierung

smart folder for SAP ERP

Mit dem smart folder werden SAP-Vorgänge zentral zusammengefasst und übersichtlich in einer Ordnerstruktur direkt im SAPGUI dargestellt. In einer SAP-Transaktion werden so zu einem SAP-Beleg sowohl der Belegfluss, als auch alle relevanten Dokumente, die sich im Archivsystem befinden, für einen direkten Zugriff angezeigt.

Digitale Rechnungsverarbeitung mit SAP

Die Verarbeitung von Rechnungen ist meist ein komplexer Vorgang. Unsere Lösung für die Eingangsrechnungsverarbeitung zur Verwendung mit SAP ermöglicht die automatische Verbuchung, Prüfung und Freizeichnung von Rechnungen mit nahtloser Anbindung an Ihr SAP-System und ist dabei vollständig in das Bestellwesen und in die Finanzbuchhaltung integriert. So senken Sie Kosten, erhöhen die Auskunftsfähigkeit und führen, dank der effizienten Bearbeitung, Abschlüsse schneller durch.

Sie haben offene Fragen oder möchten erfahren, wie eine digitale Rechnungsverarbeitung in Ihrem Unternehmen aussehen kann? 

Purchase to Pay-Prozess mit SAP

Der Prozess von der SAP Bestellanforderung bis zur Zahlung, auch Purchase to Pay oder procure to pay genannt, ist einer der komplexesten Geschäftsprozesse in Unternehmen, der sich über verschiedene Abteilungen, Systeme und Vorgänge erstreckt. Ein vollständig digitaler Purchase to Pay-Prozess mit SAP lässt sich effizient gestalten – auch in Ihrem Unternehmen. Die speziell für SAP entwickelten Lösungen kombinieren einzelne Abläufe zu einem durchgängigen Prozess.

Digitale Personalakte mit SAP

Gerade vertrauliche Personaldokumente müssen besonders sicher und rechtlich einwandfrei aufbewahrt werden – die Lösung d.velop personnel file for SAP ERP bietet einen transparenten Überblick über die Abläufe Ihrer Personalprozesse. Dabei folgt die elektronische Akte den Grundsätzen der Personalaktenführung: Transparenz, Richtigkeit, Zweckbindung und Vertraulichkeit.

 

Mit der Lösung d.velop personnel file for SAP ERP können sämtliche Dokumente einer Personalakte, vom Vertrag bis hin zu Krankmeldungen, strukturiert und zentral im SAP HCM System über die SAP Schnittstelle Archivelink revisionssicher archiviert und entsprechend vorgeschriebener Aufbewahrungsfristen verwaltet werden. Damit stehen diese Dokumente jedem berechtigten Mitarbeiter unmittelbar zur Verfügung. Und das sogar standortübergreifend.

Office Integration mit SAP

In den meisten Unternehmen werden hauptsächlich Microsoft Office Dokumente erstellt und verarbeitet. Häufig kommt es dabei jedoch zu Duplikaten ein- und desselben Dokumentes und dadurch zu internem Mehraufwand. Denn für die Mitarbeiter scheint es vermeintlich schneller zu sein, Dokumente immer neu anzulegen als mit einer Vorlage oder bestehenden Dokumenten zu arbeiten.

Mit der perfekt in Ihre SAP-Anwendung integrierten Lösung können Sie Word- und Excel-Vorlagen bequem direkt aus der SAP-Transaktion aufrufen, bearbeiten die Dokumente und archivieren sie anschließend einfach per Mausklick. Dank der Microsoft Office-Integration werden Informationen aus Ihrem SAP-System automatisch in das neue Office-Dokument übernommen. Das fördert die Akzeptanz bei den Mitarbeitern und erhöht die Prozessgeschwindigkeit.

Travel-Management in SAP ERP

Die  Reisekostenabrechnung  ist für viele Arbeitnehmer und -geber ein notwendiges Übel. Immerhin sammelt sich eine Masse an Belegen, Buchungsbestätigungen, Rechnungen und Quittungen an. Genau hier kommt eine professionelle  Reisekostensoftware ins Spiel.

Mit dem Reisekostenmodul travelmanagement 
for SAP ERP kann der Anwender seine Reise und Spesen-abrechnung komfortabel erfassen und dazugehörige Belege für die Reisekostenabrechnung ablegen. 
Als passende Alternative kann auch ein Reiseantrag mit 
Hilfe des Moduls gestellt werden. Der Anwender wird 
bei der sehr einfachen Erfassung der Daten Schritt für 
Schritt  über  eine  SAP,  WEB  oder  Smartphone  Ober-
fläche geleitet.

(C) ECM Consulting GmbH- Sportallee 54b - 22335 Hamburg - Germany

Impressum                             Datenschutz

Gerne rufen wir Sie an

Ich willige ein, personalisierte Werbung von der ECM Consulting per Telefon, E-Mail und Direktnachricht zu erhalten (Details zur Einwilligung hier klicken).